Nr. 166145369
trackVstDetailStatistik

IT-Sicherheit im Handel

Veranstaltungsdetails

Angriffe auf die IT-Infrastruktur von Unternehmen werden zunehmend komplexer und professioneller. Gleichzeitig nimmt die IT-Abhängigkeit von Unternehmen und damit auch das Schadenspotenzial stetig zu. Die Folgen können existenzbedrohend sein. 
Die Veranstaltung der gemeinsamen Reihe „Digitaler Multikanal-Handel“ des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel und der IHK Regensburg beschäftigt sich vor allem mit den Besonderheiten der IT-Sicherheit in der Handelsbranche. Sie informiert über mögliche Schwachstellen in Unternehmen und zeigt anhand von Fallbeispielen, wie Täter diese ausnützen. Zu diesem Thema wird auch ein Mitarbeiter des LKA referieren.

Inhalte:
  • IT-Sicherheit im Handel
  • Praxisbericht
  • Cyber Crime
Das Info-Webinar wird über ZOOM durchgeführt. Ihren Zugangs-Link erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten