Nr. 166144371
trackVstDetailStatistik

Info-Webinar "Prozessmanagement 4.0"

Digitalisierung | Prozessdaten generieren | Wettbewerbsvorteile

Veranstaltungsdetails

Die digitale Transformation von Unternehmensprozessen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Strukturiert modellierte Prozesse und die Zusammenfassung funktional getrennter, aber prozessual zusammengehöriger Abläufe ermöglichen die Detaillierung auf Funktionsebene, Mitarbeiter gewinnen einen besseren Einblick, wie einzelne Arbeitsschritte miteinander verflochten sind und welche Bedeutung dies für den Unternehmenserfolg hat.

 

Das Info-Webinar bietet einen Einblick in das Thema "Prozessmanagement 4.0" und zeigt anhand konkreter Fallbeispiele, welche Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten zu berücksichtigen sind und wo Barrieren lauern. Die Teilnehmer erhalten zudem konkrete Informationen, um den Nutzen, den Aufwand und die Erfolgsaussichten für das eigene Unternehmen zu beurteilen.

 

Inhalt:

  • Prozessmanagement 4.0 im Jahr 2020, Prozessorientierung, Datenqualität: Was versteht man darunter?
  • Beurteilung der Anwendbarkeit im Unternehmen anhand eines Fallbeispiels
  • Beurteilung der Barrieren im Unternehmen anhand eines Fallbeispiels
  • Die strategische Dimension der Digitalisierung des Prozessmanagements anhand Porter’s Wertschöpfungskette: Impulse zur Beurteilung der strategischen Dimension im eigenen Unternehmen.

 

Das Info-Webinar wird über ZOOM durchgeführt. Ihren Zugangs-Link erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir im Falle der Überbuchung die Mitglieder der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim bevorzugt berücksichtigen werden.

Dieses Webinar präsentiert Ihnen die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim im Rahmen der gemeinsamen Digitalisierungsinitiative der Industrie- und Handelskammern in Bayern.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim
D.-Martin-Luther-Straße 12
93047 Regensburg