Preisverleihung

IHK-Personalmanagement-Award

Fachkräftesicherung, Mitarbeiterbindung, Mitarbeiterqualifikation sind aktuell Dauerthemen. Diese Personalthemen sind wichtig und zukünftig auch verstärkt für den Erfolg von Unternehmen ausschlaggebend. Doch wie können Unternehmen aktiv werden auch ohne große Budgets? Welche Stellschrauben helfen die richtigen Mitarbeiter zu bekommen und zu halten?

IHK prämiert gute Unternehmenskonzepte

Um Antworten auf diese Fragen zu zeigen und Unternehmen für ihr Engagement zu belohnen vergibt die IHK Regensburg zum fünften Mal den IHK-Personalmanagement-AWARD. Dabei geht es nicht darum perfekte Konzepte ausfindig zu machen. Es sollen individuelle Unternehmenslösungen, die zum Betrieb und seinen Mitarbeitern passen, ausgezeichnet werden.
Verliehen wurde der Preis dieses Mal für ein Konzept im Bereich Personalentwicklung und Qualifizierung. Bewerbungsschluss war der 31.10.2019.
Die Preisträger
Preisträger in der Kategorie Kleinunternehmen ist die raith architekten GmbH aus Kelheim. Das inhabergeführte Architekturbüro wird von Norbert und Anja Raith geleitet. Sie hatten sich mit Ihrem Personalmanagement-Konzept „Fit für die Zukunft - Weichen stellen“ bei der Ausschreibung beworben, dabei ging es um das Nachfolgemanagement des Unternehmens.
Präsentation der raith architekten GmbH
Preisträger in der Kategorie mittlere Unternehmen ist die Dischner Speditions- und Handelsgesellschaft mbH aus Weiding. Der Transportdienstleister, rückt das Thema Gesundheitsmanagement schon seit Jahren in den Mittelpunkt. Sein Konzept lautet „Gesundheitsmanagement für Berufskraftfahrer“.
Preisträger in der Kategorie Großunternehmen ist die Bayernwerk Netz GmbH aus Regensburg. Das Unternehmen bietet rund fünf Millionen Menschen in Bayern eine sichere Energieversorgung und möchte sich in den nächsten Jahren vom klassischen Verteilnetzbetreiber hin zu einem Energieunternehmen mit innovativen Produktlösungen entwickeln. Ein erster Baustein dazu ist ein interner Coworking Space mit neuen Arbeitsmethoden und dem dazu passenden Arbeitsumfeld am Standort Regensburg.
Präsentation Bayernwerk Netz GmbH
Jurymitglieder:
  • Dr. Jürgen Helmes, Hauptgeschäftsführer IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim
Hochschulvertreter (Jede Hochschule hat eine Stimme):
  • Prof. Dr. Carina Braun, Professorin Fakultät Betriebswirtschaft, OTH Regensburg
  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Falter, Wissenschaftlicher Leiter des Instituts für angewandte Forschung und Wirtschaftskooperationen, OTH Regensburg
  • Prof. Dr. Bernt Mayer, Professor Fakultät Betriebswirtschaft, OTH Amberg-Weiden
  • Prof. Dr. Susanne Nonnast, Professorin Fakultät Betriebswirtschaft, OTH Regensburg
  • Prof. Dr. Thomas Steger, Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhls Führung und Organisation an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Regensburg
Unternehmensvertreter:
  • Sabine Bachner, Bachner Elektro GmbH & Co. KG, Mainburg
  • Joachim Dick, Senior Manager HR Services & Social- and Health Management, Zollner Elektronik AG, Zandt
  • Susanne Horn, Geschäftsführerin der Brauerei Bischofshof e.K., Regensburg
  • Michael Staab, Personalleiter der Continental Automotive GmbH, Regensburg
 
Neuer Inhalt (1)