Coronavirus

Maßnahmen in Tschechien


Stand 05. Juni 12:00 Uhr

Aktuelles: Tschechien öffnet am 5. Juni seine Grenzen zu Deutschland

Die Tschechische Regierung hat am 5. Juni entschieden, dass die Grenzen zu Deutschland am 5.6.2020 um 12:00 Uhr vollständig geöffnet und die vollständige Reisefreiheit zu Deutschland seitens der tschechischen Regierung wieder hergestellt wird.
Für den Grenzübertritt sind ab 5. Juni kein negativer PCR-Test auf COVID-19 oder bestimmte Dokumente erforderlich.
Alle durch die Coronapandemie bislang geltenden Regelungen beim Pendlerverkehr sind damit aufgehoben.
Die Situation wird anhand der ECDC-Daten jede Woche vom tschechischen Gesundheitsministerium bewertet. Auf dieser Grundlage wird sich die Klassifizierung der Länder als sicher oder nicht sicher (nach dem sog. Ampel-System) entsprechend der Entwicklung der lokalen epidemiologischen Situation ändern.