Berufliche Anerkennung

Neuer Unternehmenspreis "Wir für Anerkennung"

Betriebe, die Fachkräfte bei der Anerkennung ihrer ausländischen Berufsqualifikationen unterstützen, können sich bis zum 30. April 2017 um den Unternehmenspreis "Wir für Anerkennung" bewerben. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen, die ihre Beschäftigten dazu ermuntern, ihre ausländischen Qualifikationen anerkennen zu lassen, und sie dabei unterstützen. Neben vorbildlichen Praxisbeispielen können zudem gute Ideen eingereicht werden, die aufzeigen, wie die berufliche Anerkennung noch stärker als Instrument der Personalarbeit etabliert werden kann.