Meine Branche

E-Commerce Förderung

Die Entwicklung einer digitalen Strategie für eine Handelsunternehmen ist der erste Schritt zur Digitalisierung des Geschäfts oder des Online-Shops. Deren Erarbeitung und deren Umsetzung in der Folge erfordert von Unternehmen jedoch nicht nur Ideen und Zeit ab, sondern es werden auch finanzielle Ressourcen benötigt. Gerade die Erstellung der IT-Infrastruktur bzw. die Vernetzung von Warenwirtschaft mit weiteren Anwednungen, wie z.B. Kasse, Online-Shop oder CRM-System, ist mit erheblichen Planungs-, Hardware-, und Softwareaufwendungen verbunden.

Digitalbonus

Um vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei diesen Investitionen zu unterstützen, bietet die Bayerische Staatsregierung den "Digitalbonus" an.
Informationen Digitalbonus: Der Digitalbonus geht weiter

Go-digital

Das Pendant zum bayerischen Digitalbonus stellt das Förderprogramm "go-digital" dar. Hier geht es jedoch Beratungsleistungen rund um die Themen
  • IT-Sicherheit
  • digitale Markterschließung
  • digitalisierte Geschäftsprozesse
gefördert.
Informationen zu go-digital: Innovationsförderung des Bundes

Weitere Förderungen

Neben den beiden oben genannten Förderprogrammen halten Bund und Länder noch eine Vielzahl weiterer Förderprogramme bereit, die jedoch nicht speziell auf den Handel zugeschnitten sind.
Eine Übersicht möglicher Förderprogramme finden Sie unter: Sonstige Fördermöglichkeiten