Profil

Universität Regensburg

Die Universität Regensburg, 1962 als vierte bayerische Landesuniversität gegründet, ist eine moderne Campusuniversität am südlichen Rand der Regensburger Altstadt.
Sie hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem renommierten Zentrum universitärer Forschung und Lehre entwickelt – mit international sichtbaren Schwerpunkten in den Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften sowie in der Medizin. Die Universität Regensburg weist das breite Fächerspektrum einer Volluniversität auf und besitzt eine exzellente Infrastruktur. An elf Fakultäten sind derzeit über 20.000 Studierende eingeschrieben.
Für den Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und universitärer Forschung wurde 1989 die fachübergreifende Forschungs- und Technologietransfereinrichtung FUTUR auf dem Campus eingerichtet. Wesentliches Ziel von FUTUR ist es, das vorhandene Wissens- und Innovationspotential der Universität für Interessenten aus der Wirtschaft zugänglich zu machen und im Gegenzug auch Impulse aus der Praxis in die universitäre Forschung hineinzutragen.
Darüber hinaus werden die Beziehungen zwischen der Arbeitswelt und dem Lehrbetrieb auf dem Campus gefördert. Bei der Suche nach geeigneten Praktikumsplätzen oder Einstiegsmöglichkeiten in den Beruf stehen den Studierenden der Universität mehrere Career Service Center als Anlaufstellen zur Verfügung. Die verschiedenen Career Service Center fungieren in diesem Zusammenhang auch als Ansprechpartner für Unternehmen.

Wichtige Kontakte für die Wirtschaft


Technologietransferstelle
Forschungs- und Technologietransfer Universität Regensburg (FUTUR)
Dr. Harald Schnell, Tel. 0941 943-2099, futur@uni-regensburg.de

Vermittlung von Praktika und Master- und Bachelorarbeiten
Career Service Center