AusbildungsScouts 2018-2021

Zwischenbilanz 2020

Um wieder mehr junge Menschen für eine duale Ausbildung zu gewinnen, stellen Auszubildende ihre Berufe in Vorabgangsklassen allgemeinbildender Schulen vor.
Diese IHK AusbildungsScouts bringen den Schülerinnen und Schülern die Berufsausbildung näher. Sie berichten auf Augenhöhe u. a. über ihren Ausbildungsalltag sowie über die Vorteile und Herausforderungen ihres Bildungsweges.
Das Projekt, das 2015 von allen bayerischen Industrie- und Handelskammern ins Leben gerufen wurde, hat sich bewährt: Auch 2018 wurde es wieder um weitere drei Jahre verlängert.
Die Zwischenbilanz 2020 können Sie sich unter “Weitere Informationen” downloaden.
Wenn Sie sich näher über das Projekt  IHK AusbildungsScouts informieren wollen, besuchen Sie entweder die BIHK-Homepage oder klicken Sie hier.