Coronavirus

IHK weiterhin für Sie erreichbar - Zutritt zu Prüfungen und Dokumentenstelle ab 4. Mai möglich


Die IHK nimmt die Gesundheit ihrer Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter ernst. Gleichzeitig ist es uns ein wichtiges Anliegen, unsere 91.000 Mitgliedsunternehmen in der gegenwärtigen Situation bestmöglich zu informieren.
Für den allgemeinen Besuchsverkehr sind die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim und ihre Geschäftsstellen aufgrund präventiver Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus bis auf weiteres geschlossen. Natürlich sind wir zu unseren Servicezeiten von Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr sowie Fr. von 8 bis 15 Uhr weiterhin für Sie telefonisch und per E-Mail erreichbar.

IHK-Prüfungen wieder ab 4. Mai

Ab Montag, 4. Mai finden wieder Prüfungen der Aus- und Weiterbildung sowie Sach- und Fachkundeprüfungen statt. Die Prüfungsteilnehmer sowie ihre Betriebe werden vorab schriftlich über den Prüfungstermin informiert.
Für Prüfungsteilnehmer sind die IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim und ihre Geschäftsstellen ab Montag, 4. Mai 2020 wieder geöffnet. Bitte beachten Sie: Der Zutritt ist nur mit Mund-Nase-Schutz und unter Einhaltung der ausgehängten Hygienemaßnahmen gestattet.

Ausstellung von Außenwirtschaftsdokumenten


Auch die Dokumentenstellen der IHK sind wieder geöffnet. Bitte beachten Sie: Der Zutritt ist nur mit Mund-Nase-Schutz und unter Einhaltung der ausgehängten Hygienemaßnahmen gestattet.

Öffnungszeiten Dokumentenstellen:
IHK Regensburg
Mo. bis Do. von 8 bis 16 Uhr und Fr. 8 bis 14 Uhr
IHK-Geschäftsstelle Amberg-Sulzbach
Mo. bis Do. von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr,  Fr. 8 bis 12 Uhr und 13 bis 14 Uhr
IHK-Geschäftsstelle Cham
Mo. bis Fr. von 8 bis 12 Uhr
IHK-Geschäftsstelle Neumarkt
Mo. bis Fr. von 8 bis 12 Uhr
IHK-Geschäftsstelle Nordoberpfalz
Mo. bis Do. von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16.30 Uhr und Fr. 8 bis 14 Uhr

Zentrale Experten-Hotlines

Bei speziellen Fragen zu aktuellen Auswirkungen des Coronavirus stehen wir unseren Mitgliedern über folgende zentrale Experten-Hotlines Montag – Donnerstag von 8.00 – 17.00 Uhr und Freitag von 8.00 – 15.00 Uhr beratend zur Seite.
Bitte haben Sie Verständnis, dass sich aufgrund der Vielzahl an Anrufen Wartezeiten ergeben. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Anliegen an die Mailadresse corona@regensburg.ihk.de wenden.
Finanzierung, Hilfsgelder, Überbrückungskredit, Selbstständige
Tel. 0941 5694-111
Internationales Geschäft, Export, Logistik, Verkehr und Tschechien
Tel. 0941 5694-112
Arbeitsrecht und weitere rechtliche Fragen
Tel. 0941 5694-113
Dienstleistungen, Handel, Gastgewerbe und Steuern
Tel. 0941 5694-114
Kurzarbeit
Tel. 0941 5694-115
Ausbildung
Tel. 0941 5694-116
Weiterbildung
Tel. 0941 5694-117