Nr. 166123732
trackVstDetailStatistik

Ostbayerischer Tourismustag

Tourismus - Mehrwert für eine ganze Region

Veranstaltungsdetails

Ostbayern ist mit den Destinationen Bayerischer und Oberpfälzer Wald, dem Bayerischen Jura, dem Bayerisches Golf- und Thermenland sowie dem Städtetourismus eine sehr beliebte Urlaubsregion. Dass der Urlaub einen immer größeren Stellenwert einnimmt, zeigen die ständig steigenden Ankunfts- und Übernachtungszahlen des Tourismusverbandes Ostbayern.

 

Tourismus ist heute ein bedeutender Wirtschaftszweig, allerdings können ständig steigende Besucherzahlen sowohl positive als auch negative Effekte für die Region und deren Bewohner haben, die zum Teil sehr nah beieinander liegen.

 

Wichtige Bestandteile für die Attraktivität einer Tourismusregion sind unter anderem die Natur- und Kulturlandschaft, die Gastronomie und Hotellerie sowie die touristische Infrastruktur. Eine wichtige Rolle spielen aber auch die touristischen Dienstleistungsunternehmen, die Tourismusorganisationen vor Ort und - nicht zu unterschätzen - das öffentliche Tourismusbewusstsein.

 

Der Tourismus ist eine Querschnittsbranche, egal ob Gastgewerbe, Einzelhandel, Dienstleister oder Zulieferer wie regionale Produzenten und Handwerksbetriebe, es gibt kaum einen Wirtschaftsbereich, der nicht vom Tourismus profitiert. Deshalb lohnen sich Investitionen von Kommunen und Unternehmen in die tourismusbezogene Infrastruktur, konkrete Produkte und die touristische Vermarktung.  Tourismus ist somit ein wichtiger weicher Standortfaktor und macht einen Wirtschaftsstandort für Unternehmen und Arbeitnehmer erst richtig attraktiv.

 

Wie Regionen vom Tourismus profitieren zeigt der Ostbayerische Tourismustag, der gemeinsam von der IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim und der IHK für Niederbayern organisiert wird.

 

Neben der Vorstellung von aktuellen Daten zum Wirtschaftsfaktor Tourismus für die Region Ostbayern wird die regionale Wertschöpfung anhand von Beispielen diskutiert. Abgerundet wird das Ganze mit einer kabarettistischen Einlage von Josef Brustmann, Mitglied des „Bairisch Diatonischen Jodel-Wahnsinns“.


Wann: 04.06.2019, 09:00 Uhr -14:00 Uhr

Wo: MarinaForum Regensburg, Johanna-Dachs-Straße 46, 93055 Regensburg

IHK Ansprechpartner: Silke Auer

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • IHK-Mitglieder
IHK-Geschäftsstelle Neumarkt
Ringstraße 7
92318 Neumarkt i.d.OPf.