Projekt AusbildungsScouts

Berufsorientierung auf Augenhöhe

12.04.2017
Acht Azubis aus der Region wurden in der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim jetzt als AusbildungsScouts geschult. Die jungen Leute werden in den Schulen ihre Berufe vorstellen. Bereits über 100 engagierte Azubis wurden in dem bayernweiten Projekt von der IHK Regensburg fit für den Schuleinsatz gemacht. Mit dabei waren dieses Mal Azubis der Unternehmen Brillux GmbH Co. KG in Regensburg, Debeka in Amberg, Kelheim Fibres GmbH, Debeka Versichern und Bausparen in Neumarkt, Netto Marken-Discount AG & Co. KG in Maxhütte-Haidhof und Telis Finanz Vermittlung AG in Regensburg.
„Die neuen AusbildungsScouts haben gelernt, wie sie sich und ihren Beruf gut präsentieren und welche Fragen die Schülerinnen und Schüler ihnen stellen werden“, berichtet die Projektkoordinatorin Nadine Högl. Die Scouts sind gespannt auf ihren ersten Einsatz. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die mitten in der Berufsorientierung stecken. Lehrkräfte, die die Ausbildungs-Scouts in ihre Klassen holen wollen, wenden sich an Projektkoordinatorin Nadine Högl.